Ausstellungen

Life of a Fisherman

 

Ort: TaT – Treff am Turm, Franz-Kruckenberg-Straße 54

Dauer der Ausstellung: 21. Januar - 30. April

Über das Leben einer Gruppe von Fischern aus Torre a Mare, einem kleinen apulischen Dorf. Von der Porträtfotografin Tiziana Abegg. Mehr Infos auf: www.settelune.com

Fuchswaggon – Furukawa – Quartier am Turm

Es war das größte städtebauliche Projekt in Rohrbach vor der Jahrtausendwende: Die Konversion der Industriefläche im Westen. Für die Alteingesessenen ist das immer noch „Fuchswaggon”, die Jüngeren sind eher mit dem „Furukawa”-Schriftzug am ehemaligen Wasserturm aufgewachsen. Und für die Bewohner ist es das Quartier am Turm …

Die Investoren bemühten Musiker und nannten die Baufelder „Sinfonia Italiana” oder „Concerto Grosso”. Sie ließen Teile der historischen Fassaden der Waggonfabrik stehen – allerdings musste hier teilweise durch öffentlichen Druck ein wenig nachgeholfen werden – und schufen so ein Quartier, das ein ganz eigenes Gesicht hat.

Fotos von Uwe Bellm und Hans-Jürgen Fuchs zeigen Impressionen aus der Umbruchzeit, Szenen zwischen Industriebrache und Neubeginn.

Musikalische Begleitung: Quartiersorchester

Veranstalter: Quartiersorchester in Kooperation mit dem Verein Quartier am Turm und dem Stadtteilverein Heidelberg-Rohrbach

Samstag, 5. März 2016, 16:00 Uhr

Ort: TaT – Treff am Turm, Franz-Kruckenberg-Straße 54

Kunst im Treff am Turm

Fantasiewelten II

Latexobjekte von Gwendolin Wolf

Dauer der Ausstellung: 04.10.2014 – 31.12.2014

Öffnungszeiten: Di. 10:30 - 12:30 Uhr + Mi. 17:00 - 18:00 Uhr + Do. 17:00 - 18:00 Uhr

GwendolinWolf

 

Kunst im Treff am Turm

Einladung zur Vernissage

 

Gemälde-Ausstellung von Peter Flaming am 31.10.2015 um 15:00 Uhr

 

Peter Flaming (*1952 in Russland) präsentiert eine große Auswahl seiner Werke aus verschiedenen Epochen, die in seiner nebenberuflich betriebenen Kunstwerkstatt entstanden sind. Wir laden herzlich dazu ein, diesen im Verborgenen gebliebenen Künstler aus Leimen uns seine Werke kennen zu lernen.

Der Künstler stammt aus einer Region Russlands, in der früher Deutsch gesprochen wurde. Er ist verheiratet, war Berufssoldat in Russland, absolvierte ein Fernstudium im Fach Bildende Kunst an der Universität Moskau. 2001 siedelte er um und kam in die Bundesrepublik Deutschland.

Treff am Turm

Franz-Kruckenberg-Str. 54

69126 Heidelberg

Kunst im Treff am Turm

La Mer

Fotografien von Stefanie Schuppel

Dauer der Ausstellung: 17.01.2015 – 31.03.2015

Öffnungszeiten: Di. 10:30 - 12:30 Uhr + Mi. 17:00 - 18:00 Uhr + Do. 17:00 - 18:00 Uhr

Treff am Turm

Franz-Kruckenberg-Str. 54

69126 Heidelberg